Datenschutzerklärung

Unsere Datenschutzpraxis steht im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

1. Verwendung personenbezogener Daten

Wir bieten Ihnen die Speicherung Ihrer persönlichen Daten in einem passwortgeschützten Kundenkonto an, damit Sie beim nächsten Einkauf nicht erneut Ihren Namen und Ihre Anschrift eingeben müssen. Die Daten werden dann automatisch in das Bestellformular eingetragen. Ihre Daten werden verschlüsselt per SSL (Schlüsseltausch RSA 1024 Bit, Nutzdaten Triple-DES 112/168 Bit) übertragen. Das eingerichtete Online-Kundenkonto können Sie jederzeit wieder löschen, per E-Mail an info@myunicus.com, telefonisch unter +49(0)341/46 370 290 oder postalisch an MyUnicus | Lightning Enterprises GmbH, Eutritzscher Str. 24a, 04105 Leipzig.

Soweit Sie uns keine weitergehende Einwilligung erteilen, verwenden wir und unsere Dienstleister Ihre personenbezogenen Angaben für die Bearbeitung Ihrer Bestellungen und für die Zusendung von schriftlichen Produktinformationen aus unserem Hause. Dieser können Sie jederzeit per E-Mail an info@myunicus.com, telefonisch unter +49(0)341/46 370 290 oder postalisch an MyUnicus | Lightning Enterprises GmbH, Eutritzscher Str. 24a, 04105 Leipzig widersprechen.

2. Newsletter

Zusätzlich bieten wir den Versand unseres Newsletters mit interessanten Angeboten und Neuigkeiten an, für den Ihre Einwilligung erforderlich ist. Eine einmal erteilte Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen, E-Mail oder Nutzung der Abbestellmöglichkeit in unserem Newsletter genügt. Schreiben Sie einfach an info@myunicus.com. Gern können Sie weiterer Werbung auch per Post an MyUnicus | Lightning Enterprises GmbH, Eutritzscher Str. 24a, 04105 Leipzig oder kostenlos telefonisch unter +49(0)341/46 370 290 abbestellen.

Wenn Sie bei Erhebung Ihrer E-Mail Adresse im Bestellprozess nicht widersprochen haben, verwenden wir diese, um Ihnen regelmäßig Informationen über eigene, ähnliche Produkte zukommen zu lassen. Dieser Verwendung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen, ohne dass Ihnen hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen Ihres Zugangsanbieters entstehen.

3. Verwendung von Cookies

Wir verwenden Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die von einer Webseite lokal im Speicher Ihres Internet-Browsers auf dem von Ihnen genutzten Rechner abgelegt werden können. Ein Cookie kann nur Informationen enthalten, welche von uns an Ihren Rechner gesendet werden - private Daten lassen sich damit nicht auslesen. Das heißt, wenn Sie die Cookies auf unserer Seite akzeptieren, haben wir keinen Zugriff auf Ihre persönlichen Informationen. Cookies ermöglichen insbesondere die Wiedererkennung des Internetbrowsers. Einmal gesetzte Cookies können Sie jederzeit selbst löschen, indem Sie den entsprechenden Menüpunkt in Ihrem Internet-Browser aufrufen oder die Cookies auf der Festplatte löschen. Einzelheiten finden Sie im Hilfemenü Ihres Internet-Browsers.

Wenn Sie unsere Webseite besuchen, erlauben wir Dritten Werbemittel zu liefern und / oder bestimmte anonyme Daten zu sammeln. Diese Firmen können nicht-personalisierte Informationen (z.B. Klick-Informationen, Browser Typ, Zeit und Datum, Objekt der angeklickten oder scrolled over Werbung) während Ihres Besuchs auf dieser oder anderen Webseiten nutzen, um Ihnen Werbung zu Produkten oder Dienstleistungen anzuzeigen, die eventuell von größerem Interesse für Sie sein könnte. Diese Unternehmen nutzen typischer Weise ein Cookie oder ein Third Party Cookie (Pixel Tags) um Informationen zu sammeln. Wir verwenden für unseren Shop im Internet Retargeting-Technologien (auch genannt Remarketing bzw. Re-Targeting). Diese ermöglicht es, auf Websites unserer Partner gezielt jene Internet User mit Werbung anzusprechen, die sich bereits für unseren Shop bzw. unsere Produkte interessiert haben. Aus Studien ist bekannt, dass die Einblendung personalisierter, interessenbezogener Werbung für den Internet User interessanter ist als Werbung, die keinen solchen persönlichen Bezug hat. Die Einblendung der Werbemittel erfolgt beim Retargeting auf der Basis einer Cookie-basierten Analyse des vorherigen Nutzerverhaltens. Selbstverständlich werden auch hierbei keine personenbezogenen Daten gespeichert und ebenso selbstverständlich erfolgt die Verwendung der Retargeting-Technologie unter Beachtung der geltenden gesetzlichen Datenschutzbestimmungen. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihnen interessenbezogene Werbung angezeigt wird, können Sie diese Funktion unter den folgenden Links deaktivieren. Sie können einer entsprechenden Datenerhebung und -nutzung der Technologien widersprechen, indem Sie auf die nachstehenden Links klicken: der Criteo SA (http://www.criteo.com/deactivate-criteo-banners/); Target Performance GmbH (https://ad.ad-srv.net/retargetingmanager.php?c=314911&h=c933481d5ccb); Google Inc. (http://www.google.com/ads/preferences/?hl=de)

Auf dieser Website wird die Technologie der nugg.ad AG genutzt. nugg.ad speichert die Häufigkeiten Ihrer Nutzung verschiedener Themengebiete webseitenbezogen in Cookies oder vergleichbaren lokalen Datensatz (z.B. HTML5 local storage). Diese Cookies oder äquivalente Datensatz werden im Browser Ihres Endgerätes (z.B. PC, Laptop, Smartphone, etc.) mit einer Lebensdauer von maximal 26 Wochen gespeichert. Die groben Informationen zu Ihrer Internetnutzung können von der nugg.ad Technologie auch webseitenübergreifend genutzt werden, um eine grobe Schätzung aufzustellen, welche Werbung Sie möglicherweise am meisten interessiert. Basierend auf dieser Information werden Werbeeinblendungen ausgesteuert. Wenn Sie ein Interesse daran haben Werbung auf Internetseiten angezeigt zu bekommen, die zu Ihren Interessengebieten passen, dann können Sie eine Einwilligung (OPT-IN) für die weitere themenbasierte Analyse Ihres Nutzungsverhaltens erteilen. Wenn Sie die Einwilligung erteilen, wird dieser OPT-IN Cookie oder vergleichbare lokale Datensatz ebenfalls im Browser Ihres Endgerätes gespeichert. Die Speicherdauer beträgt 1 Jahr. Sollten von nugg.ad Informationen in bereits zuvor im Browser Ihres Endgerätes plazierten Cookies oder vergleichbaren lokalen Datensatz gespeichert worden sein, bewirkt dies das folgende: Durch Ihre Einwilligung verlängert sich die Lebensdauer der von nugg.ad bereits gespeicherten Daten auf insgesamt 1 Jahr (berechnet ab dem Zeitpunkt des Setzens des Cookies oder vergleichbaren lokalen Datensatz). Die vor dem OPT-IN gespeicherten Informationen werden nach Ihrer Einwilligung also beibehalten und mit Ablauf der Lebensdauer der gespeicherten Daten, mithin nach Ablauf von maximal 1 Jahr gelöscht. Sie haben das Recht, jederzeit die Aufzeichnung von Messdaten durch das nugg.ad System zu unterbinden in dem Sie die Möglichkeit eines Widerspruchs (OPT-OUT) nutzen. Eine bereits erteilte Einwilligung können Sie ebenfalls jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Auch ein OPT-OUT wird in einem Cookie oder vergleichbaren lokalen Datensatz (z.B. HTML5 local storage) im Endgerät Ihres Browsers gespeichert, hat eine Lebensdauer von 10 Jahren und trägt den Namen „nuggstopp“ und wird von „nuggad.net“ gesetzt. Weitere Informationen zum Datenschutz bei nugg.ad erhalten Sie auf der Seite http://ad-choices.nuggad.net. Dort können Sie auf dem Themen-Monitor sehen, wie Ihre Interessen auf Grundlage Ihres bisherigen Surfverhaltens eingeschätzt werden.

4. Auskunftsrecht

Auf Verlangen geben wir Ihnen unentgeltlich Auskunft, über die zu Ihrer Person oder dem Pseudonym gespeicherten Daten. Wenn Sie eine solche Auskunft wünschen, senden Sie bitte eine E-Mail an info@myunicus.com. Auf Wunsch sind wir verpflichtet, die über Sie gespeicherten Daten zu berichtigen, zu sperren oder zu löschen.

5. Einwilligungen

Die nachstehenden Einwilligungen haben Sie ggf. im Verlauf des Bestellprozesses ausdrücklich erteilt.

a) Ich möchte regelmäßig interessante Angebote per E-Mail erhalten. Diese Einwilligung zur Nutzung meiner E-Mail Adresse für Werbezwecke kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Die Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Ein Widerruf ist postalisch unter MyUnicus | Lightning Enterprises GmbH, Eutritzscher Str. 24a, 04105 Leipzig, per E-Mail an info@myunicus.com oder telefonisch unter +49(0)341/46 370 290 möglich.

6. Erhebung und Verarbeitung von http-Protokolldaten

Zur bedarfsgerechten Gestaltung sowie zur Optimierung dieser Webseite werden durch Lösungen und Technologien der econda GmbH (http://www.econda.de) anonymisierte Daten erfasst und gespeichert sowie aus diesen Daten Nutzungsprofile unter der Verwendung von Pseudonymen erstellt. Zu diesem Zweck können Cookies eingesetzt werden, die die Wiedererkennung eines Internet Browsers ermöglichen. Nutzungsprofile werden jedoch ohne ausdrückliche Zustimmung des Besuchers nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Insbesondere werden IP-Adressen unmittelbar nach Eingang unkenntlich gemacht, womit eine Zuordnung von Nutzungsprofilen zu IP-Adressen nicht möglich ist. Besucher dieser Webseite können dieser Datenerfassung und -speicherung jederzeit für die Zukunft hier http://www.econda.de/econda/datenschutz/widerruf-datenspeicherung.html widersprechen

Als TrackingTool setzen wir ausserdem 'GoogleAnalytics' ein, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. MyUnicus | Lightning Enterprises GmbH wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung wird das Trackingtool nicht dazu benutzt, um unbemerkt persönliche Daten über Sie zu sammeln, solche Daten an Drittanbieter und Marketingplattformen zu übermitteln oder die Daten mit Ihren persönlichen Daten zu verknüpfen.

7. Bonitätsprüfung und Scoring

Sofern wir in Vorleistung treten, z.B. bei einem Kauf auf Rechnung, holen wir zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ggf. eine Bonitätsauskunft auf der Basis mathematisch-statistischer Verfahren bei folgenden Anbietern infoscore ConsumerData GmbH, Rheinstr. 99,76532 Baden-Baden, InterCard AG, Mehlbeerenstr. 4, 82024 Taufkirchen b. München, und BÜRGEL Wirtschaftsinformationen GmbH & Co. KG, Gasstraße 18 , 22761 Hamburg. Hierzu übermitteln wir die zu einer Bonitätsprüfung benötigten personenbezogenen Daten an die Name der Firma und verwenden die erhaltenen Informationen über die statistische Wahrscheinlichkeit eines Zahlungsausfalls für eine abgewogene Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des Vertragsverhältnisses. Die Bonitätsauskunft kann Wahrscheinlichkeitswerte (Score-Werte) beinhalten, die auf Basis wissenschaftlich anerkannter mathematisch-statistischer Verfahren berechnet werden und in deren Berechnung unter anderem Anschriftsdaten einfließen. Ihre schutzwürdigen Belange werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt.

8. Verwendung von Facebook Social Plugins

Unser Blog verwendet Social Plugins (“Plugins”) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (“Facebook”). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz “Facebook Social Plugin” gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: http://developers.facebook.com/plugins.

Wenn Sie unseren Blog aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand:

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls Sie kein Mitglied von Facebook sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php

Wenn Sie Facebookmitglied sind und nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

Ebenfalls ist es möglich Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für Ihren Browser zu blocken, zum Beispiel mit dem “Facebook Blocker“.

Stand: 04.11.2016